Markiert: Grubber

Kompost - kostenloser und natürlicher Dünger

Wie dünge ich meine Pflanzen richtig?

Beim Düngen kommt es vor allem auf das richtige Maß an. Schon so manche Pflanze ist eingegangen, nachdem sie zu viel gedüngt wurde. Denn nicht immer heißt es „viel hilft viel“. Wenn man mal zu wenig gedüngt hat, kann man nachdüngen. Pflanzen die zur falschen Zeit oder zu viel gedüngt werden, können im Winter nicht zur Ruhe kommen, sind damit beschäftigt neue Triebe hervorzubringen und können dann erfrieren. Aber keine Sorge, in diesem Artikel geht es um die verschiedenen Arten von Dünger, wie man natürlich düngt und in welchen Mengen und zur welcher Zeit gedüngt werden sollte. So kannst du...

Wichtige Gartengeräte zum Lockern des Bodens

Boden richtig bearbeiten und auflockern

Im April müssen die obersten Bodenschichten gelockert werden, damit die darin enthaltenen „Krabbelviecher“ wieder ihrer Arbeit nachgehen und den Boden zu wertvollen Humus verwandeln können. Sobald kein hartnäckiger Frost mehr den Boden befällt und er abgetrocknet ist, geht’s los. Ob er abgetrocknet ist, siehst du daran, ob sich nach einem Spatenstich das Loch rasch wieder mit Wasser füllt. Dann warte noch, denn sonst kommt es zu einer Verdichtung des Bodens und nicht zu einer Auflockerung. Da jedes Tier in deinem Boden wertvoll ist und seinen eigenen Lebensraum besitzt, darfst du den Boden nicht einfach „umgraben“. Jedes Lebewesen benötigt eine andere...