Stichwörter: pflanzen

Rosen pflanzen, Spätherbst

Rosen pflanzen im Spätherbst

Im Spätherbst werden überall wurzelnackte Rosen in allen möglichen Farben angeboten. Auch in unserem Shop ist die Auswahl jetzt groß. Du hast also die Qual der Wahl. Wenn du deine Rosen schon im Herbst pflanzt, wachsen sie besser an und starten früher in die Saison. Ein weiterer Grund ist die Überwinterung der Rosen in den Baumschulen. Im Spätherbst werden diese vom Feld in Kühlhäuser gepackt. Dementsprechend haben im Frühling gekaufte wurzelnackte Rosen eine schlechtere Qualität. So pflanzt du Rosen im Spätherbst Kürze die Pflanzen bis auf 20 cm ein. Beschädigte Wurzeln solltest du entfernen und die Wurzelspitzen leicht anschneiden, damit...

November, Lilien, Zwiebeln, pflanzen

Lilien pflanzen

Alle Lilien, außer Madonnenlilien, werden ziemlich spät gepflanzt. Denn jetzt im November hat der Boden die richtige Temperatur dafür erreicht. Bei Lilien gibt es einiges zu beachten, damit sie im nächsten Jahr schön wachsen und blühen: Lilien mögen humosen, lockeren Boden ohne Staunässe. Die perfekte Temperatur zur Pflanzung der Lilien liegt bei ca. 5°C. Danach sollte die Temperatur 15°C nicht mehr überschreiten. Im Spätherbst (bei zu warmen Wetter Ende November) ist damit allerdings kaum noch zu rechnen. Pflanze die Lilien 10-20 cm tief in die Erde. Schwere Böden kann man mit einer Dränageschicht aus Schotter auflockern. Diese sollte 3-5 cm...

Winteraster, pflanzen, Herbst,

Diese Pflanzen machen deinen Garten auch im Herbst wunderschön bunt

Langsam verblasst die Blütenpracht des Sommers. Doch Winterastern und Heidegewächse laufen zu Höchstform auf. Wir geben dir Pflanztipps für den Herbst, sodass du die Blühsaison verlängern kannst! Es gibt keinen Grund für einen trostlosen Herbst Wenn nach dem Sommer viele Blumen verblüht und unansehnlich geworden sind, kannst du sie durch robuste Herbstblüher ersetzen. Die meisten dieser Pflanzen sind winterharte Stauden (siehe Tabelle). Nutze ein Pflanzgefäß und kombiniere sie nach Lust und Laune. Du musst keinen großen Abstand einhalten, denn die im Herbst angebotenen Pflanzen sind bereits ausgewachsen. Dünger schadet (meist) nur! Bis auf eine Ausnahme brauchen deine Pflanzen im Herbst...

Staude September pflanzen

Im September ist Pflanzzeit für Stauden und Gehölze!

Pflanze jetzt im Frühherbst Stauden und Co, denn jetzt ist der Boden noch warm genug. Denn Anfang September drohen weder Sommerhitze noch Winterfröste. So wachsen die Pflanzen am besten, sodass sie den Winter ohne Probleme überleben. Was kann ich im September pflanzen? Eigentlich schnell beantwortet: Alles was im Ballen oder Container angeboten wird, kannst du jetzt in deinen Garten setzen. Diese Pflanzen haben ihr oberirdisches Wachstum eigentlich abgeschlossen und es ist warm genug für die Wurzelbildung. Das wichtigste ist dabei ein fester Wurzelballen. Ziehe zum Test die Pflanze etwas aus dem Topf heraus und öffne das Ballentuch. Wenn jetzt der...